Monatsarchive: April 2007

Ab an die See…

So, heute muss ich mich für ein paar Tage verabschieden, da ich mit Frauchen und Herrchen nach Timmendorfer Strand an die Ostsee fahre…ihr wisst schon: Jacob Sisters Pudel und so… ich werde sicher sehr kurze Beine haben, wenn ich zurück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henry | Kommentare deaktiviert

Hundekindergarten zum ersten und zweiten…

Ich war also damals als kleiner Junghund, fast noch Babyhund (7 Kilo), schon im Hundekindergarten. Eigentlich ging alles ganz gut los. Wir (viele andere kleine Hunde und ich) haben gespielt und getobt, wobei ich meist einfach stehen geblieben bin und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Junghund | Kommentare deaktiviert

Ein Henry kommt ins Haus

Heute erzähle ich Euch, wie ich Herrchen und Frauchen gefunden habe! Meine Herrschaften haben sich nämlich sehr eingehend damit auseinandergsetzt, welche Hunderasse sie auf ihr Sofa nehmen sollten. Keinen Langhaarigen, das stand fest (die fusseln so), nicht zu klein (mein Herrchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter English Bulldog, Henry, Imelda Angehrn | 1 Kommentar

Wochenend und Sonnenschein…

Ich hatte ein sehr, sehr hartes Wochenende. Grundsätzlich habe ich nichts gegen Wochenenden, aber…Es beginnt eigentlich ganz gut, da ich am Morgen immer etwas länger schlafen darf, dann allerdings werde ich meist in den Garten gezerrt. Frauchen ist ein großer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter grüner Daumen, Häcksler, Wochenende | Kommentare deaktiviert

Henry statt Knut…

So, hier noch mein Aufruf zum Wochenede: “Henry statt Knut!”  

Veröffentlicht unter Henry, Knut | Kommentare deaktiviert

Veröffentlicht unter Henry | Kommentare deaktiviert

Essen

Essen ist nach Schlafen das wichtigste für mich. Eigentlich ist es umgekehrt, aber ich habe ja nun mehr Möglichkeiten zu schlafen als zu essen, was ich bedaure. Essen findet bei mir nur zweimal am Tag statt, leider. Es gibt ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diätfutter, Essen, Henry, Mürbeteigkekse | 1 Kommentar

Astralkörper

Guten Morgen! Wißt Ihr eigentlich, was ein Astralkörper ist? Ich schon, denn ich habe einen. Auf meine Taille bin ich sehr stolz, besonders, wenn ich dazu meine gut gebauten Oberkörper anschaue, auf den jeder Bodybuilder neidisch wäre. Und das alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Borreliose, Henry, Jacob-Sisters, Ostsee, Pudel, Tierärztin | 1 Kommentar

Auf dem Rücken, auf dem Bauch, seitlich, ja da geht es auch..

…genau: Ich sinniere ein wenig über unterschiedlichste Liegepositionen beim Schläfchen machen. Der gewöhnliche Lieger: Diese Position wähle ich gern beim “Zwischendurchschlaf” oder auch “Anfangsschlaf”. Ich stelle dabei meine Vorderpfoten nach vorne, lasse mein wohlgeformtes Bäuchlein in Richtung Boden nachrutschen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten | Kommentare deaktiviert

Suchmaschinenoptimierung von Bulldogs…

Ich bin mal wieder im Büro und gehe meinen Arbeitsplan durch… Mitarbeiter kontrollieren, man weiß nie, was die so mitbringen und in den Taschen verstecken, danach Mülleimer inspizieren, auch dort findet sich manch Merwürdigkeit, Postboten anbellen und begrüßen, Spielknochen durchkauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Suchmaschinenoptimierung | Kommentare deaktiviert