Monatsarchive: Mai 2007

Wilde Wutz

Mit geht es wieder besser. Ich humpele nur noch ein wenig und Frauchen und Herrchen sind schon recht froh, dass ich wieder Dummheiten mache. Gestern habe ich noch eine Spritze bekommen und soooooooo viel Lob von meiner Lieblingstierärztin. Dass ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Häufchen, Henry, Kuchen, Spritze, Tierärztin, Tierklinik | Kommentare deaktiviert

Krankgeschrieben

Ich bin krankgeschrieben ( nicht rennen, nicht springen, nicht hüpfen…eigentlich darf ich gar nix. Ich lahme nämlich immer noch. Vorne rechts. Üble Sache. Nach einer Woche entzündungshemmenden Medikamenten humpelte ich schlimmer denn je und am Montag waren wir alle drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Attitüde, Germanys next topmodel, Henry, Röntgen | Kommentare deaktiviert

Schmerz lass nach…

Heute habe ich keine so schönen Neuigkeiten. Mir tut das Bein weh, glaube ich, da ich ja leider nicht genau sagen kann, was ich habe und woher es kommt. Auf jeden Fall fing es vor einer Woche an und ist seitdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Garten | Kommentare deaktiviert

Gartenarbeit

Gartenarbeit liebe ich sehr, solange es nicht regnet oder gar sehr nass ist auf dem Rasen. Ich habe festgestellt, dass man von Frauchens Hochbeet eine fantastische Rundumsicht auf alle Nachbarsgärten hat. Beim Unkrautjäten helfe ich gern, indem ich die Gräser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henry | Kommentare deaktiviert

At work

Heute konnte ich endlich einmal wieder ein feines Büroschläfchen machen! Gestern morgen war ich nämlich bei meiner Lieblingstierärztin, das ist Frau Dr. Steeb. Sie hat mich so gern, dass in ihrem neuen Wartezimmer sogar ein Bulldog-Poster hängt. Nun, ich kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henry | Kommentare deaktiviert

Frösche und anderes Spielzeug

Ihr Lieben! Ich bin wieder da! Ich bin wieder da! Allerdings nur kurz und auch ein wenig verstimmt, denn ich musste heute um 5.50 Uhr aufstehen!! Eine völlig unhundliche Zeit! Ich war entsetzt! Und alles nur, weil Herrchen in seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henry | Kommentare deaktiviert

Ohje, die Se…

So, Ihr Lieben, I’m back in town. War das anstrengend…Ihr ahnt es nicht!! erst muste ich DREI Stunden Auto fahren und dann jeden Tag laufen. laufen. laufen. Es war die Hölle! Meine Laufwarzen sind noch kürzer geworden und seitdem wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henry | Kommentare deaktiviert