Monatsarchive: Februar 2008

Online Durchsuchung … ohne mich!

Da habe ich aber wieder Glück gehabt. Ich bin ja quasi ein kleiner Internet Star und daher natürlich viel mit dem Computer im Internet unterwegs. Es wäre ja gar nicht auszudenken, wenn der Staat einfach so in meinen Rechner einsteigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundes-Trojaner, Bundestrojaner, online Durchsuchung | Kommentare deaktiviert

Hunde in Holland..

..sind offenbar nicht wirklich gern gesehen. Ich bin nämlich entsetzt! Als liebliche “Engels Bull”, wie der gemeine Niederländer sagt, bin ich regelmässig an Karfreitag mit meinen Lieben nach Winschoten zum Shoppen gefahren. Und sooo viele lustige Poster und Postkarten, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Holland, Hunde, Königreich, Winschoten | Kommentare deaktiviert

Steuer-Skandal! Hundesteuer hinterzogen?

Ich mache mir Sorgen. Ständig rechne ich mit einer Hausdurchsuchung. Kann ich denn wissen, ob Herrchen und Frauchen meine Hundesteuer korrekt entrichtet haben? Hat Heinrich Kieber, so der Name des angeblichen Informanten, auch Daten von mir verkauft? Vielleicht haben Herrchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hundesteuer, Liechtenstein, Steuer-Skandal, Steuern | Kommentare deaktiviert

Die Pflege eines Bulldogs…

…spielt insbesondere in den kühleren Jahreszeiten eine große Rolle. Ein Bulldog darf NIE frieren. Hierzu bedarf es jedoch keineswegs eines lächerlichen Mäntelchens oder gar eines Strickpullovers, nein, die innere Wärme, verursacht durch ausreichend Nahrung ist viel wichtiger. Auch Vitamine werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banane, Birne, Bulldog, Kalorien, Vitamine | Kommentare deaktiviert

Fußball, Wiese, Werder Bremen

Es war wieder einer dieser anstrengenden Tage. Aufstehen, Gassi gehen, Fressen, Schlafen und und und Als ich dann endlich zu Hause war, kehrte Ruhe ein. Frauchen musste zum Reiten und Herrchen wollte Fußball gucken. Werder Bremen gegen den SC Braga. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Braga, Tim Wiese, Werder Bremen, Wiese | Kommentare deaktiviert

Gartenarbeit oder wie ich mein Wochenende verbrachte

Die Sonne schien das ganze Wochenende lang! Schon morgens war es gräßlich hell in meiner Schlafhöhle, so dass ich früher als gewöhnlich (= 9 Uhr) aus meinem Körbchen zu meinen Lieben ins Bett tapste. Ein schönes Morgenschnarcherchen zwischen den beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gartenarbeit, Henry | Kommentare deaktiviert

Das Frauchen ist beim NDR, Cloverfield und die Rolling Stones…

Heute habe ich wieder tolle Neuigkeiten: Mein Frauchen ist beim Fernsehen, genauer gesagt beim NDR in Hamburg, bei der Aufzeichnung der Sendung “Leuchte des Nordens”! Eigentlich bin natürlich ich die Leuchte des Nordens, aber Hunde dürfen bei der Sendung leider … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Charlie Watts, Cloverfield, Keith Richards, Mick Jagger, NDR, Rolling Stones, Ron Wood, Shine A Light | Kommentare deaktiviert

Juhuuu, ein neues Bild vom Cloverfield Monster!

Grausam, wie es das arglose Opfer in den Klauen hält!!

Veröffentlicht unter Henry | Kommentare deaktiviert

Rien ne va plus

Oder auch “Nichts geht mehr”, wie wir Engländer sagen. Dieser hübsche Spruch beschreibt in zweierlei Hinsicht meine letzten fünf Tage. Wie ich befürchtete, machten wir wieder das, was meine Lieben “Urlaub” nannten. Wir residierten im “Michels Kurhotel Vier Jahrenzeiten” in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Harzburg, Burgberg, Französische Bulldogge, Goslar, Michels Kurhotel Vier Jahreszeiten, Quedlinburg, rien ne va plus, Wernigerode | Kommentare deaktiviert