Monatsarchive: Februar 2010

Meisenknödel 2.0

Da hatte ich mein Herrchen extra gebeten, stellvertretend für mich hier über meine aufregenden Wochenenderlebnisse zu berichten und was ist? Nix ist. So muss ich selbst zur Pfote greifen und Euch von meinen wissenschaftlichen Erkenntnissen berichten. Ihr erinnert Euch sicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henry | 1 Kommentar

Blümchen

Ihr Lieben, ich kann Euch beruhigen: Es geht mir gut! Meine liebe ungarische Freundin Csöpke hatte sich schon besorgt nach mir erkundigt, aber was ein wahrer Bulldoggen-Mann ist, der kennt natürlich keinen Schmerz! Meine winzige Wunde ist brav verheilt, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henry | Kommentare deaktiviert

Hhhhhhhhhhhhhmpffffffffffffff…

….nein, das ist kein Schnarchen. Das ist das Geräusch, an dem Frauchen mich unter dem Schnee erkennt. Ich kann es wirklich nicht mehr sehen. Wie sehr wünsche ich mir wieder die lauen Sommerabende, an denen ich bis tief in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henry | 2 Kommentare