At work

Heute konnte ich endlich einmal wieder ein feines Büroschläfchen machen! Gestern morgen war ich nämlich bei meiner Lieblingstierärztin, das ist Frau Dr. Steeb. Sie hat mich so gern, dass in ihrem neuen Wartezimmer sogar ein Bulldog-Poster hängt. Nun, ich kann zwar auch bei ihr keine Ausnahme machen und muss deshalb energisch gegen jede Behandlung protestieren, aber in Wahrheit hab ich sie sehr gerne. Sie macht mir immer so nette Komplimente, hihi, gestern sagte sie, ich sei ein “toller Typ” mit einer “sehr schönen Figur”. Jaha, ich wiege nämlich jetzt genau 30 Kilo und meine schlanke Form fällt natürlich auch anderen Mädels auf. Heute begegnete mir beim gassigehen eine etwas dickliche Rauhhaardackelhündin, die aufgeregt kläffte, als sie mich sah. Ich glaube, sie hieß “Bessy”, naja, sie kann wohl auch nichts dafür.

So, jetzt bin ich gard mal wach und Frauchen bringt mich nach hause. Sie hat noch eine Besprecheung, wie schön für mich, denn das heisst SOFA…

Dieser Beitrag wurde unter Henry veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.